Über uns

Willkommen auf der Willrother Alm im schönen Westerwald bei Familie Franze & Team!

Eine Alm in Willroth? Ja, die gibt es wirklich, an der B 256 zwischen Willroth und Horhausen.
Zwar liegt unsere Willrother-Alm nur ca. 390 m hoch, ist aber genauso urig und gemütlich, wie ihre Artgenossen in den Alpen.

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, hatten wir 2018 die Möglichkeit den schon seit über 30 Jahren bestehenden Imbiss in Willroth zu übernehmen.

Die Idee für eine Alm nahm schnell konkrete Formen an, und so ging es ans Werk – Umbau, Renovierung und neue Einrichtung. Ganz schön viel Arbeit, die sich aber wirklich gelohnt hat, denn auch unsere Gäste sind begeistert von dem urigen, gemütlichen Ambiente.

Das es ein „Imbiss“ bleiben sollte, stand für uns fest, nur das Angebot der Speisen haben wir ein wenig erweitert, und damit auch den Geschmack unserer Gäste getroffen. Das beweisen die vielen Stammgäste, die wir mittlerweile begrüßen dürfen, und die nicht nur aus Willroth zu uns kommen.

In unmittelbarer Nähe zu unserer Willrother-Alm befindet sich das Industriegebiet „Willrother Berg“, und viele Beschäftigte kommen in Ihrer Mittagspause auch zu uns. Speziell für Gäste mit wenig Zeit haben wir unsere abwechslungsreichen Tages-Menues, zu einem moderaten Preis, kreiert, und diese erfreuen sich großer Beliebtheit.

Unser Wunsch ist es, dass sich unsere Gäste in der Willrother-Alm wohl fühlen, Sie lecker essen können, und vor allem – gerne wiederkommen!

Dafür tun wir alles, angefangen beim Einkauf unserer Produkte, unser Fleisch kommt vom nahegelegenen Metzger, über die Zubereitung, und das ideenreiche Anrichten der fertigen Speisen.

Wenn man dann von seinen Gästen zu hören bekommt: „Das Schnitzel schmeckt wie bei Oma, und nicht wie in einem Imbiss“, oder „Ihr seid ein 5-Sterne-Imbiss“, dann zeigt uns das, das wir sehr viel richtig machen, und das macht uns sehr froh und glücklich! So macht arbeiten Spaß!

Wir freuen uns auf Euren Besuch auf der Willrother-Alm!